Mahnwesen / Forderungsmanagement / Inkasso

 

Die Zahlungsmoral von Privatleuten und gewerblichen Kunden sinkt unaufhörlich in den letzten Jahren. Zahlungen werden einfach nicht geleistet und auf Mahnungen wird nicht reagiert. Insbesondere für kleinere Einzelunternehmen, Handwerksbetriebe aber auch mittelständische Unternehmen kann dies schnell zu ernsthaften Liquiditätsengpässen führen.

 

Einer der häufigsten und größten Fehler im Bereich des Forderungsmanagements sind zu lange Fristsetzungen für den Zahlungsausgleich und eine zu hohe Anzahl an Mahnungen.

 

Vermeiden Sie diesen Fehler !

 

Eine konsequente und zeitnahe Abgabe Ihrer überfälligen Forderungen an mich erhöht die Chancen einer vollumfänglichen Realisierung.

 

Anwaltliche Mahnschreiben machen erfahrungsgemäß größeren Eindruck auf den Schuldner als Ihre eigenen mehrfachen Mahnungen oder die eines Inkassobüros. Reagiert der Schuldner auf Ihre 1. Mahnung nicht, wird er voraussichtlich auch auf weitere Mahnungen nicht reagieren.

 

Als Rechtsanwalt kann ich aus rechtlichen und strukturellen Gründen - anders als Inkassobüros - alle notwendigen Leistungen aus einer Hand anbieten.

 

Werden die durch mich gesetzten Fristen nicht eingehalten, sorge ich für die Titulierung Ihrer Forderung. Im Gegensatz zu einigen Inkassobüros geschieht dies auch dann, wenn der Schuldner z.B. Widerspruch gegen einen durch mich beantragten Mahnbescheid einlegt.

 

Sind Ihre Ansprüche tituliert, führe ich konsequent umfängliche Zwangsvollstreckungsmaßnahmen durch, wobei ich allerdings nie die Kontrolle und Abwägung der Angemessenheit entstehender Kosten aus den Augen verliere.

 

Zahlreiche Handwerksbetriebe, Ärzte, mittelständische Unternehmen aber auch Privatleute nutzen bislang die Vorteile meiner Beauftragung.

 

Sprechen Sie mich gerne an und ich zeige Ihnen auf, dass die Kosten für Sie im Falle meiner Mandatierung sehr gering und die Vorteile meiner Mandatierung sehr groß sind.

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rechtsanwalt Christian Teschner